Barkeeper
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Barkeeper

Erstellt am: 12.02.2010 Aktualisiert am: 15.02.2016

Barkeeper Tätigkeiten

Der Barkeeper (siehe auch Barmeister) schenkt hauptsächlich alkoholhaltige Getränke und Cocktails in den unterschiedlichen Betrieben des Gastronomiegewerbes an Gäste aus. Er ist der Chef der Bar und und des Barbedarf.

Werbung: In diesem Artikel Ihre Zielgruppe erreichen - hier Angebot anfordern!

Barschule München - Academy of modern Bartending

Barkeeper Ausbildung

Der Beruf Barkeeper ist kein offizieller Ausbildungsberuf, dennoch sollten Aspiranten auf diesen Job eine Ausbildung an einer der Barschulen durchlaufen oder sich einer anderen Ausbildung unterziehen. Mixgetränke zubereiten zu können, gehört also zur Pflicht. Doch heutzutage sind fast akrobatische Einlagen angesagt, um den Event zu einem Fest zu machen, das es in aller Munde bleibt. Neben den  Mixgeräten und deren Techniken muss er /sie das mixen im klassischen und modern style genauso draufhaben wie Showtricks mittels Wurf- und Fangtechniken mit Flasche und Shaker und natürlich die Warenkunde. Gastronomie Englisch muß beherrscht werden.

Berufsbild Barkeeper

Andere Bezeichnungen für Barkeeper lauten Bartender (englisch), Barmann (barman, englisch) oder Barista (italienisch). Barkeeper, die nur Cocktails machen, werden auch Barmixer genannt. Der Barkeeper liebt den Service und den Demi-Monde. Einwandfreie Umgangsformen und ein gepflegtes Auftreten sind selbstverständlich. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind erforderlich. Die Deutsche Barkeeper-Union e.V. ist der  Berufs-Fachverband des Berufes.

Barkeeper Jobs findet man in

Barkeeper gesucht in Berlin,  Hamburg, Framkfurt, München...

Tipps

                                  

Tags: Was ist ein Barkeeper, Barkeeper Utensilien günstig kaufen, Ausbildung Barkeeper

Barkeeper - ein Begriff der Rubrik Beruf
Anzeigen schalten

Barkeeper

Barkeeper Tätigkeiten. Der Barkeeper (siehe auch Barmeister) schenkt hauptsächlich alkoholhaltige Getränke und Cocktails in den unterschiedlichen Betrieben des Gastronomiegewerbes an Gäste aus. Er ist der Chef der Bar und und des Barbedarf.. Werbung: In diesem Artikel Ihre Zielgruppe erreichen - hier Angebot anfordern!. . Barkeeper Ausbildung. Der Beruf Barkeeper ist kein offizieller Ausbildungsberuf, dennoch sollten Aspiranten auf diesen Job eine Ausbildung an einer der Barschulen durchlaufen oder sich einer anderen Ausbildung unterziehen. Mixgetränke zubereiten zu können, gehört also zur Pflicht. Doch heutzutage sind fast akrobatische Einlagen angesagt, um den Event zu einem Fest zu machen, das es in aller Munde bleibt. Neben den  Mixgeräten und deren Techniken muss er /sie das mixen im klassischen und modern style genauso draufhaben wie Showtricks mittels Wurf- und Fangtechniken mit Flasche und Shaker und natürlich die Warenkunde. Gastronomie Englisch muß beherrscht werden.. Berufsbild Barkeeper. Andere Bezeichnungen für Barkeeper lauten Bartender (englisch), Barmann (barman, englisch) oder Barista (italienisch). Barkeeper, die nur Cocktails machen, werden auch Barmixer genannt. Der Barkeeper liebt den Service und den Demi-Monde. Einwandfreie Umgangsformen und ein gepflegtes Auftreten sind selbstverständlich. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind erforderlich. Die Deutsche Barkeeper-Union e.V. ist der  Berufs-Fachverband des Berufes.. Barkeeper Jobs findet man in. . Bars. Diskotheken. Gaststätten. Hotels. Hotelketten. Kneipen. Kreuzfahtunternehmen. Pubs. Restaurants. Sportbars. . Barkeeper gesucht in Berlin,  Hamburg, Framkfurt, München.... . Stellenanzeigen lesen. Gehalt Barkeeper ab 1500 € nach Ausbildung brutto. . Tipps. . Fachbegriffe der Gastronomie. Cocktailset günstig kaufen. .                                   . Tags: Was ist ein Barkeeper, Barkeeper Utensilien günstig kaufen, Ausbildung Barkeeper. Barkeeper - ein Begriff der Rubrik Beruf. Anzeigen schalten.
hotelier.de